Olivo cold logistics
  DOWNLOAD
Die Einspritzung von Trockeneis ins Innere der Isotherm-Container gewährleistet die Temperaturregelung Ihrer Frischeprodukte bzw. Ihres Gefrierguts für über 24 Stunden.

Die eutektische Speicherplatte gibt durch latente Schmelzwärme eine konstante Kälte wieder.
Eingesteckt in den Isotherm-Container, gibt sie die vorab im Kühlraum gespeicherte Kälte ab.

Die eutektische Flüssigkeit muss vor Benutzung der Speicherplatten völlig erhärtet sein.
Die Gefriertemperatur muss mindestens 5°C unter der Schmelztemperatur der eutektischen Flüssigkeit liegen.
Die Kältespeicherungsdauer variiert - je nach verwendetem Tiefkühltyp - zwischen 6 und 24 Stunden.

Sieben verschiedene Speicherplattenformate werden den Temperaturregulierungsanforderungen Ihrer Frisch- und Tiefkühlprodukte perfekt gerecht.


 fr  en  es  it  cn  kr 
OLIVO produziert und vermarktet eutektisch- und kryogengekühlte Isotherm-Behälter
| Unternehmen Olivo | Vertriebsnetz | Isotherm-Rollbehälter | Isotherm-Box | Eutektische Kältespeicherplatte | Kryogenie | Siber System® | Rückverfolgbarkeit | Logistik | HACCP | Kühltechnologien | Isotherm-Container | Kühlkette | Trockeneis Behälter | Trockeneis Isoboxen | Trockeneis | Sitemap | Kontakt | Glossar |